Der Rotary Think Tank.
Das Rotary Barcamp.

Rotary Barcamp

You are here: Home » Rotary Barcamp

Was macht das Rotary Barcamp 1940 aus?

Das Rotary Barcamp 1940, das am Samstag, den 11. Februar 2017, stattfindet, ist ein Themencamp. Es beschäftigt sich mit allen Themen rund um Rotary. Außerdem ist es eine Kontaktbörse, auf der man über gemeinsame rotarische Ideen, Interessen und Engagements im Rahmen von Rotary zueinander finden kann. Während das Rotary Barcamp 1940 stattfindet, wird es viel Raum und Zeit für alle Teilnehmer aus der rotarischen Familie geben, um individuell Themen aus allen Bereichen zu diskutieren, die direkt oder indirekt mit Rotary und dessen Zielen zu tun haben.

Bezüglich des Programms und Ablaufs grenzt sich das Rotary Barcamp 1940 bewusst von klassischen Konferenzen und Kongressen ab. Es gibt keine Keynotes, keine vorher festgelegte Agenda, keine langen Vorträge ohne jede Diskussionsmöglichkeit. Stattdessen gibt es die Möglichkeit zum Informationsaustausch auf Augenhöhe zu allen rotarischen Themen, die sonst eher nicht auf der Tagesordnung rotarischer Veranstaltungen stehen – vielleicht, weil sie zu „unwichtig“ erscheinen, nicht weltbewegend genug sind, gewisse Tabus berühren oder vermeintlich nur wenige interessieren, aber dafür viele bewegen…

Das Rotary Barcamp 1940 versteht sich dabei nicht als Konkurrenz zu thematisch ähnlichen Veranstaltungen, sondern als Ergänzung. Es befriedigt die wachsende Nachfrage nach einem alternativen Veranstaltungsformat und soll anregen, Rotary „anders“ zu denken. Beim Rotary Barcamp 1940 können die Themen in den Mittelpunkt gebracht werden, für die bei normalen Rotary-Konferenzen allenfalls in der Kaffeepause Zeit bleibt.

Wer nimmt teil?

Jede/r aus der großen rotarischen Familie im Distrikt 1940, sei es Rotary, Rotaract oder Inner Wheel, der oder die etwas zum Thema beitragen, etwas mit anderen diskutieren oder etwas lernen möchte, ist willkommen und herzlich eingeladen. Wer teilnehmen möchte, sollte offen sein, sich mit anderen rotarischen Barcampern auszutauschen. Und wenn er oder sie dann geht, bereit sein, seine oder ihre Erfahrungen mit dem Rest der (rotarischen) Welt zu teilen. Beim ersten Rotary Barcamp 1940 im Februar 2016 hat das wunderbar geklappt.

Rotary Kindertag

Hands on Projekte

Anti-Polio und Wasserversorgung

© Rotary International/Alyce Henson

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

0

Tage

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

0

Stunden

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

0

Minuten

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

0

Sekunden